Meinungen/Zitate/Testberichte


Für mache ist das pure Understatement und die äußerliche Schlichtheit des W8 das 'Non Plus Ultra'. Andere kritisieren diese Eigenschaften.

Ich möchte in diesem Kapitel ganz ohne Wertung meinerseits verschiedene Meinungen zum Passat W8 zitieren.
Ich habe dabei auf einzelne Beiträge in diversen freien Foren rund um den VW Passat und auch auf Zitate der öffentlichen Presse zurückgegriffen. Ich bringe an dieser Stelle die Zitate ohne Bezug zu irgendwelchen Personen als Quelle. Die Zitate sind absolut öffentlich zugänglich und können im Netz auch an anderen Stellen nachgelesen werden. Teilweise habe ich die Zitate inhaltlich gekürzt.
Noch ein Hinweis: Manche Statements sind nicht wirklich ernst zu nehmen. ;)

Zudem verlinke ich ganz am Schluss dieses Kapitels auf Testberichte, die seiner Zeit in der AutoBild und in der AutoMotorSport veröffentlicht wurden.

Viel Spaß beim Durchstöbern.

 

 






Meinungen und Zitate...



"W8 ist halt Understatement pur.. Wer vermutet schon 'nen 8Zylinder in 'nem biederen Passat... Und genau dadrauf steh' ich..."

 





"Ich habe schon viele Autos gefahren jedoch noch nie so ein Auto bei dem Qualität und Preis so einmalig sind!!! Wo bekommt man heute ein Auto mit Komplettausstattung für ca 15.000 Euro? Mit einem 8 Zylindermotor? Außer bei den Amis?"


 

"Du das mit dem Spritvernichter, da muss ich Dir energisch widersprechen!!! Ich fahr meinen W8 mit knapp 12,5 Liter! Und ich fahre nicht ganz langsam!!! Man sollte ihn halt nicht zum Brötchenholen nehmen dann könnte es teuer werden. ... Er sollte schon auf längeren strecken bewegt werden."

"Die Sache mit dem Spritvernichter wurde mir auch immer gesagt, als ich mir nen VR6 zulegen wollte... Da hieß es auch immer, dass man damit 'ne Freundin bei der Tankstelle bräuchte... Am Ende hat der auch nur 8-12 Liter/100km verbraucht... Und beim W8 sind's halt paar Liter mehr, kein Problem..."

 





"Na ja - das mit dem Spritvernichter kann ich bestätigen. Ich fahre den W8 momentan zwischen 16-17 Litern! Bei moderater Fahrweise jedoch hauptsächlich Stadtverkehr. Wenn ich ihn auf der Bahn trete (und dann so richtig), nimmt er sich gute 20 Liter! Mein Spritverbrauch bestätigt die VW-Werksangaben zum W8."

 



"W8 fahren ist exklusiv, wenn man sich mit dem Passat-Design anfreunden kann. Die Ausstattung ist überwiegend top, besonders wenn man das Baujahr des Wagens bedenkt. Das Understatement auch. Man sollte sich aber mit diesem Fahrzeug, insbesondere seinem Motor befassen."



"Und da ja keiner 'nen W8 will, hab ich mir den 'Besten' rausgesucht"

 




"Ja, ja der W8. Auf der einen Seite sicherlich ein tolles Auto. Aber in einigen Tests hat er leider nicht sehr gut abgeschnitten. Der Motor ist viel zu schwach. Er fährt sich jedenfalls nicht wie 275PS. Und dazu verbraucht er noch zuviel. Deshalb ist auch die Automatik ziemlich lang übersetzt, was mehr oder weniger dem Verbrauch nützt. Durch die lange Übersetzung kann er auch seine Sportlichkeit nicht so richtig ausspielen."


 

"Sechs Zylinder Fahrleistung mit Zwölfzylinder Verbrauch."

"...wir (naja eigentlich mein Vater) hat sich dann doch für einen W8 entschieden. Eigentlich Blödsinn.....Mercedes E oder halt 5er wäre besser gewesen...."

 



"Als mehr als einen Versuch kann man das auch nicht beschreiben, wenn man sich die Zulassungszahlen des W8 ansieht. Seit Markteinführung in Deutschland 600 Stück, davon 350 als Vorführwagen der Händler. (Quelle ams. irgendwann Herbst 2002). Bei unserem lokalen Händler steht ein vollausgestatteter W8 rum (Neupreis 48.000 €, 1/2 Jahr alt, 6000 km für 30.900 €). Das Auto will keiner haben."

 




...und es gibt noch viele viele mehr! ;)
   Wer weitere interessante Zitate hat, die ich vielleicht noch nicht kenne: Einfach mal her damit!







Pressemeinungen und Testberichte...


Es gibt zwei interessante und zum Teil sehr polarisierende Testberichte aus den Häusern "Auto Bild" und "AMS". Leider hat mir weder die AutoBild noch die AMS aufgrund von Urheberrechten die Freigabe zur Veröffentlichung dieser Testberichte gegeben. Ich darf keinen Text und kein Fotomaterial aus den Berichten an dieser Stelle veröffentlichen.
Das macht aber nichts.
Mir wurde es gestattet, einen Link auf diese Testberichte zu setzen. Ihr könnt Euch die Berichte bei Interesse im Webformat anschauen und durchlesen. Bei der AMS ist das Betrachten im Printformat möglich, dazu muss man jedoch etwas Geld bezahlen.
Schaut selbst...


Auto Bild "Kein Platz für VW?"   --> Bericht
 

 

Auto Motor Sport "Doppeltest Mercedes C 320 T gegen VW Passat Variant W8"   --> Bericht
 

 

Auto Motor Sport "Vergleichstest BMW 540i, Mercedes E 430, VW Passat W8"   --> Bericht
 

 

Auto Motor Sport "Internet im VW Passat W8"
(Ist so leider nie gekommen.)
  --> Bericht
 

 


Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch weitere Testberichte von anderen Zeitschriften. Diese möchte ich an dieser Stelle auch einfach nur verlinken...


Focus Online Auto "Vorspeise zum Drei-Sterne-Menü" --> Bericht
 

 

Spiegel Online Auto "Die Retourkutsche" --> Bericht
 

 

Süddeutsche "Wolf im Volkspelz" --> Bericht
 

 

Süddeutsche "Mut zum Luxus" --> Bericht
 

 

Tagesspiegel "Wolfsburg erster Achtzylinder" --> Bericht
 

 

Alle-Autos-In.de "Volkswagen Passat W8 4Motion" --> Bericht
 

 

Manager-Magazin "Weder Fisch noch Fleich" --> Bericht
   





Falls Ihr weitere interessante Hinweise zum VW Passat W8 für mich habt oder auf 'Dead Links' gestoßen seid, dann einfach per Mail eine kurze Info an mich! ;)